Gewichtsreduktion

Wer kennt das nicht, man nimmt sich vor abzunehmen, doch die stille Stimme in einem erinnert immer und immer wieder an all das leckere Essen und macht somit eine Diät zur Qual. Manchmal kann man der Stimme widerstehen, aber häufig wird man dann doch wieder schwach...
Diese Stimme ist das Unterbewusstsein und sich mit bewusster Kraft gegen unbewusste Muster zu stämmen, kann schwieriger sein als man denkt. Denn gewisse Essgewohnheiten wurden dem Unterbewusstsein zum Teil jahrelang antrainiert. Z.B. das Naschen zwischendurch, eine ungesunde Ernährung, zu wenig Bewegung oder auch einfach falsche Glaubenssätze über sich selber, wie "Ich schaffe es sowieso nie, abzunehmen" oder "Ich werde immer dick bleiben" oder "Egal, was ich esse, ich nehme immer mehr zu" etc.
Wenn sich jemand also mit dem Verstand dazu entschliesst, abzunehmen, macht schlussendlich das Unterbewusstsein einen Strich durch die Rechnung. Es erinnert immer und immer wieder daran, dass etwas fehlt, bis diese Person schwach wird und in die alten Muster zurückfällt.

Die Hypnose ermöglicht zudem, sich gedanklich in seinen Wunschkörper hinein zu versetzen, um zu erleben, wie gut es sich anfühlt, wenn das Wunschgewicht erreicht ist. Das gedanklich reale Erleben der Ziele motiviert, die Willensstärke aufzubringen um beispielsweise eine Diät einfacher und mit mehr Erfolg durchzuführen.
Ebenfalls können mittels Hypnose nachhaltige Veränderungen des Essverhaltens im Unterbewusstsein abgespeichert werden, so dass ein natürliches Verlangen nach gesunden Nahrungsmitteln aufkommt und man gleichzeitig beispielsweise Schokolade und anderen Dickmachern leichter widerstehen kann. 



Die Gewichtsreduktionstherapie besteht
aus 2 Sitzungen:

Im Voraus wird ein detaillierter Anamnese-Fragebogen ausgefüllt, welchen Sie mir per Mail oder per Post zurücksenden können.
Die erste Sitzung dauert ca. 2 Stunden. Zuerst wird der ausgefüllte Fragebogen ausführlich besprochen um wichtige individuelle Informationen zu erhalten.
Anschliessend beginnt die eigentliche Hypnosetherapie, in der dem Unterbewusstsein einprogrammiert wird, wie das Essverhalten verändert werden soll und zur Motivation zu erleben, wie es sich anfühlen wird, wenn man sein Wunschgewicht erreicht hat.

Nach etwa zwei Wochen findet die 2. Sitzung statt. Diese dient der Besprechung dieser ersten Wochen und einer zweiten Hypnosesitzung, um die neuen Muster nochmals unter Hypnose zu festigen, oder um auf konkrete Situationen einzugehen, in denen evtl. noch Probleme bestehen.

Je nach dem, wieviel Gewicht jemand verlieren möchte, können zusätzliche Sitzungen im Abstand von ein paar Wochen notwendig sein, um die neuen Muster grossflächiger zu vertiefen oder einfach um die Motivation und das Durchhaltevermögen zu stärken.

​​​​​​​
Preise Hypnosetherapie Gewichtsreduktion =>